Bewerb um den Weinkönig
Im März, wenn die Jungweine fertig sind, veranstalten wir eine kommentierte Weinverkostung. Dabei geht es auch um den freiwilligen Bewerb um den Weinkönig bzw. die Weinkönigin.
Preise für die Sieger:
1. PlatzWeinkönigIn des Jahres
Preis: 1 Weinkorb mit 14 Fl. Qualitätswein
2. PlatzWeinkennerIn des Jahres
Preis: 3 l Magnumflasche
3. PlatzWeintrinkerIn des Jahres
Preis: 3er Geschenkskarton
Die Schricker Weinkönige und -königinnen der letzten Jahre:
2003Schwarzmann Josef2004Hollaus Josef sen.
2005Kaufmann Regina2006Reiter Gerhard
2007Krammer Irene2008Jedlicka Katja
2009Krenn Sibylle2010Hromek Andrea
2011Schalkhammer Gerald2012Schwarzmann Franz
2013Reiter Gerhard2014Manfred Nagl
2015Krammer Richard2016Macijauskaite Egle
2017Kraussler Sandra