Aktuelles
Weinparade Poysdorf 201813.05.2018
Die Poysdorfer Weinparade findet heuer zum 45. mal statt, gilt als die Regionalweinmesse des Weinviertels und ist bekannt für vergleichsweise strengste Bewertungen.
Wir haben 7 Weine zur Bewertung eingereicht und freuen uns Ihnen folgendes Ergebnis
mitteilen zu dürfen:

GOLDMEDAILLE:
Welschriesling, Sommerwein, Chardonnay Exklusiv, Riesling Exklusiv und Selection Zweigelt
SILBERMEDAILLE:
Weinviertel DAC Classic und Weinviertel DAC Selection

Dieses Ergebnis motiviert uns und bestätigt eine aufwendige, qualitätsorientierte Weingarten- und Kellerarbeit.
SCHÜLLER - Shirts/Kapperl21.02.2017
Da wir neue Etiketten verwenden, möchten wir unsere moderne Linie auch mit Textilien unterstreichen. Für Interessierte bieten wir ein schwarzes V-Shirt oder auch ein blaues Kapperl (beides mit Schüller-Logo) zum Selbstkostenpreis oder als Naturalrabatt bei entsprechendem Weinkauf.
Weingarten und Weine08.05.2018
Durch den überdurchschnittlich warmen April, verlief der Austrieb der Reben sehr rasch und fast schon explosiv. Wir haben Ende 2017 alte Anlagen gerodet und kürzlich wieder neu ausgepflanzt (Muskateller, Zweigelt, GV und WR). Die jungen Rebstöcke haben halt noch wenig Wurzelmasse und brauchen Feuchtigkeit. Wir hoffen deshalb, dass die Trockenperiode sehr bald zu Ende geht.
Die Weine aus 2017 zeigen sich sehr fruchtig und sortentypisch. Wir sind heuer wirklich zufrieden.
Beachten Sie unsere Weinkarte, denn - "Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken!"
neues Etikettendesign18.04.2016
Da wir unser Flaschen- und Etikettendesign schon über mehrere Jahre verwendeten, war es nun an der Zeit, etwas Neues und Moderneres zu präsentieren. Wir versuchten mit der Zeit zugehen und entschieden uns für ein zeitloses und einfaches Design. Mit einigen kleinen Details gestalteten wir die neue Etikettenlinie moderner. Aufgrund der integrierten Farbtöne ist es uns möglich die Halskapselfarben zu variieren.
Auf der Vorderseite ist eine Traube zu erkennen, welche für unsere beiden Weinarten (Rot- und Weißwein) steht. Die Bundesländerfarben um unseren Namen, sowie unsere Ortschaft rechts unter ,,Schüller", sollen deutlich auf die starke Bindung zur Heimat hinweisen. Ein besonderes Detail ist die Schriftform des Rücketiketts. Sie stellt ein „Achterl“ dar.
Weiters wurde bei den Premiumweinen Rheinriesling, Chardonnay und Herbstgold die Rheinweinflasche verwendet. Sie sorgt für deutlich mehr Eleganz und Trinkgenuss.

Wir hoffen, dass diese Neugestaltung des Etiketts, all unseren Kunden gefällt.


Wir bieten16.01.2015
- Weinverkauf ab Hof (Montag bis Samstag)
- kommentierte Weinverkostungen für geschlossene Gesellschaften mit Service nach Vereinbarung
- KOSTMÖGLICHKEITEN nach telefonischer Terminvereinbarung oder jeden "LETZTEN Freitag" im Monat ab 19h mit Nussbrot und Knabbergebäck

Diese "letzten Freitage" sind als Kundenservice gedacht. Bei Weinfreunden ohne Kaufinteresse freuen wir uns über den Besuch und bedanken uns für eine freie Spende Ihres Ermessens.
Kommen Sie mit ihren Freunden, wir bedienen Sie gerne.
Schricker Weinkönig 201807.05.2018
Bewerb um den Schricker Weinkönig am 21.04.2018:

1. Platz: Krammer Irene (Doubleweinkönigin)
2. Platz: Monhart Ernst
3. Platz: Weiland Josef

Es galt 10 kommentierte Weine in einer gedeckten Verkostung wiederzuerkennen. Wir gratulieren den Siegern recht herzlich und freuen uns über die tollen Ergebnisse.
Herzlichen Dank an alle Weinfreunde für's Mitmachen!
zurück
weiter